Jahrgänge 21 - 30

Jahrgänge  ➤1 - 10   ➤11 - 20    ➤zurück

2012 Jahrgang 30
Muri, Kloster, Hauptorgel
1. Ausloten musikalischer Mittel und Grenzen
    • Über Max Reger (1873–1916) und seine Orgelmusik
2. Die Orgel in der katholischen Kirche Mariahilf, Bregenz
3. Orgeln in St. Urban, ehemaliges Zisterzienserkloster,
    • Chorherrenstift Beromünster, Muri, ehem. Klosterkirche.
4. Die neue Metzler-Orgel in der Kirche Wald AR

2011 Jahrgang 29

1. Die Orgel in der katholischen Pfarrkirche Bazenheid
2. Die Orgeln in der evangelischen Kirche Teufen
3. Die Orgeln in der kath. Kirche St. Fiden
4. Vier Orgeln in der Stadt Luzern
    • Lukaskirche Goll Orgel III/P, 50, erbaut 2001
    • Matthäuskirche Orgel III/P, 39, erbaut 1971/72 von Neidhart & Lhôte, revidiert 2006 von Metzler
    • Hofkirche Grosse Orgel V/P, 84, erbaut 1640/51 – 1858/62 von J.Geissler / F. Haas, erneuert 1972/77 von Kuhn AG
    • Hofkirche Chororgel II/P, 27, erbaut 1842/44 von T. S. Walpen, restauriert 2001/03 von Kuhn AG, Männedorf
5. Orgelreise ins Südtirol. Kirchen und Orgeln
Abtwil, Kath. Kirche

2010 Jahrgang 28
1. Zur Stimmung und Intonation der Orgelpfeifen
    • Zur Orgel in der Kirche Stein AR
2. Zur Orgel in der katholischen Kirche Abtwil SG
    • Drei Exkurse zum Orgelbau für Interessierte
    • (Koppeln, Transmissionen/Auszüge, Schwellwerk)
3. Zur Orgelfahrt in den Jura Bellelay, St-Ursanne, Porrentruy
    • Bellelay II/P, 24, (Kuhn 2009), nach Joseph Bossart (1720)
    • St-Ursanne II/P, 26, (Cattiaux 2004) Orgel von Besançon-Waltrin (1776)
    • Porrentruy II/P, 30, (Ahrend 1985), nach Gottfried Silbermann
4. Die Choralbearbeitung eine bedeutende Gattung in der Orgelmusik

2009 Jahrgang 27
1. Schönheit und Experiment auf der Königin der Instrumente
    • Franz Liszt und die Orgel
2. Die neue Orgel in der Pfarrkirche Bernhardzell
3. Orgeln in der Altstadt Chur
    • Kathedrale (III/P/41+2) (Kuhn 2007)
    • Klosterkirche St. Luzi (III/P/28) (Mathis 1966)
    • St. Martinskirche (III/P/43, mech. Kegelladen)  (Kuhn & Spaich 1868 / Goll 1918 / Rest.-Neubau Kuhn 1992)
4. Die Orgel der Pfarrkirche St. Mauritius in Goldach
Evang. Kirche Feld Flawil
  
2008 Jahrgang 26
1. Die Orgeln in der evang. Kirche Feld Flawil
2. Vier Orgeln im Fürstentum Liechtenstein
    • Balzers, Kapelle Maria Hilf. Walpen 1824 (I/6/P)
    • Vaduz, Landesmuseum. Orgelpositiv von 1687 (I/5)
    • Vaduz, Pfarrkirche: "Rheinberger-Orgel" (III/41/P)
    • Schaan, Pfarrkirche. Mathis 1978 (III/36/P)
3. Die Geschichte der Orgeln auf der Westempore in der Kathedrale St.Gallen von 805 bis heute
4. Olivier Messiaen (1908–1992) zum 100.Geburtstag Begegnung mit einem aussergewöhnlichen Meister

Sondernummer A zum Ostschweizer Tag der GdO-Tagung in Konstanz 2008
   • Die Stiftsbibliothek St. Gallen
   • Orgeln in der Stiftskirche / Kathedrale St. Gallen
   • Die Orgeln in der Linsebühlkirche St. Gallen
   • Die Orgel in der Kirche St. Maria-Neudorf St Gallen
 
Sondernummer B zum Ostschweizer Tag der GdO-Tagung in Konstanz 2008

   • Die Orgeln im Kloster Fischingen
   • Die Schmahl-Orgel in der Kirche Sitzberg
   • Die rekonstruierte Grass-Orgel in der ehemaligen Klosterkirche Neu St. Johann
   • Die Abbrederis-Orgel im Chor der ehemaligen Klosterkirche Neu St. Johann
   • Die Toggenburger Hausorgel im Foyer des Büelen-Saales in Nesslau

2007 Jahrgang 25
1. Die Orgel in der Stadtkirche St.Nikolaus Frauenfeld (Metzler1969)
2. Die Orgel in der Kirche St.Anton, Zürich
3. Vier Orgeln im Toggenburg
    • Nesslau, evang. Kirche (Kuhn1991,II/ P/25)
    • Stein, kath. Kirche (pneum.Späth 1930, II/P/21+3, rest. Späth 2004 )
    • Alt St.Johann, Klosterkirche (Armin Hauser 1999, II/ P/20+2 )
    • Wintersberg Toggenburger Hausorgel (WendelinLooser 1780)
4. Orgeln in der Stiftskirche/Kathedrale St.Gallen

2006 Jahrgang 24
1. Orgelmusik im Umfeld der deutschen Klassik
    • Kath. Kirche Weinfelden Späth Orgel 1992
    • in Anlehnung an die Klingler-Orgel von 1903, erweitert auf drei Manualwerke
2. Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791) – Zum Mozart – Jahr 2006
3. Orgeln in rund um Bern
    • Ref. Kirche (Bossart 1781, II/P/26)
    • Münsingen, Ref. Kirche, Chororgel (Emmentaler Hausorgel 1778, I/6)
    • Krauchthal, Ref. Kirche (Goll 1898, II/P/19), rest. Wälti 1999
    • Bern, Heiliggeistkirche (Metzler/Edskes 1980, II/P/30
4. Die neue Orgel in der Kath.Kirche Sirnach

2005 Jahrgang 23
1. Die Barockorgel in der Kirche Sitzberg ZH
2. Die Orgel der Pfarrkirche St.Michael in Niederbüren
    • Abenteuer Dissonanz - Eine Hinführung zur zeitgenössischen Orgelmusik
3. Die grosse Orgel in der Kathedrale Lausanne
    • Das Orgelmuseum in Roche
4. Über J. S. Bach - seine Vorbilder und seine Schüler

2004 Jahrgang 22
1. Die Orgel in der kath. Pfarrkirche St. Johannes in Weinfelden
2. Die Orgel in der Pfarrkirche St. Josef in Zuzwil SG
3. Die Orgel im Basler Münster
    • Die romantische Orgel in der Pauluskirche
4. Die Orgel in der evangelischen Kirche Scherzingen

2003 Jahrgang 21
1. Die Orgel in der katholischen Kirche Romanshorn
2. Die Hauptorgel im Münster Unserer Lieben Frau zu Lindau
    • Orgel von Steinmeyer 1928 (III/P/63 + 6 mit Fernwerk)
3. Zur Orgelfahrt 2003: Orgeln im Vorarlberg
    • Die Orgel in der alten Kirche St.Corneli (Pflüger 1994)
    • Die Orgeln in der Propsteikirche St. Gerold (Enzenhofer 1988/1990/2000)
    • Die Orgel in der Pfarrkirche Bludesch (Bergöntzle ca. 1780 / rest. F. Stemmer 1997/99)
4. Die Orgel in der Kath. Kirche Wangs